Objekt 0820
Objekt 0571_Kauf
Objekt 0571
Objekt 1744
Home | IMMOBILIEN in Kitzbühel | SUCHE | Kitzbühel | Schigebiet Webcam | Kitzbühel - Impressionen | Email | Merkzettel | Login | Gesucht ! | Impressum | KONTAKT
Angebote
Objekt 0646
Kitzbühel
Eigentumswohnung (flat)
Objekt 1000

Anwesen, Bauernhaus (estate, farm)
Objekt 0820
Jochberg
Gewerbe (trade, biz)
Objekt 0846
Kitzbühel
Haus, Landhaus, Villa, Mehrfamilienhaus (house)
Über uns
AGB/Info
News
E / F / I / D
Links

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie den Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen laut ÖVI / WKO: Die von uns übermittelten Angaben stammen vom Verkäufer bzw. dessen Vertreter, und wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass wir für Richtigkeit und Vollständigkeit absolut keine Gewähr übernehmen können. Übertragungsfehler sind menschlich und bitten wir gegebenenfalls dafür um Verständnis. Das gegenständliche Objekt bieten wir freibleibend zu genannten Konditionen an, ein Zwischenverkauf und Änderungen sind jederzeit möglich. Die Weitergabe oder Kopie des Angebotes oder Teile aus den Objektbeschreibungen, der Informationen und Unterlagen oder deren Missbrauch oder Verfälschung ist ausdrücklich nicht gestattet. Das von Michaela Schroll Immobilien angebotene Objekt ist dem Kunden bis dato nicht bekannt / von Dritten angeboten worden. Im Falle der Missachtung der AGBs haftet der Kunde - laut Bestimmungen der Immobilienmakler-Verordnung (wir weisen insbesondere hin auf § 9 Abs. 5) - gegenüber Michaela Schroll Immobilien aus dem Titel des Schadensersatzes für die entgangene Provision.
Sollte eine Zweitwohnsitzwidmung (kein Lebensmittelpunkt, sondern zu Ferien- und Erholungszwecken nutzbar) für die angebotene Liegenschaft vorhanden sein, so weisen wir in unseren Angaben ausdrücklich darauf hin. Wenn nicht, dann verfügt das Objekt über eine Hauptwohnsitzwidmung (Lebensmittelpunkt) lt. Tiroler Grundverkehrsgesetz sowie dem Tiroler Raumordnungsgesetz. Bei weiterem Informationsbedarf wird zu diesem Thema ausdrücklich ein Termin mit einem ortsansässigen Juristen angeraten.
Seit 1.1.2009 besteht für den Verkäufer die Verpflichtung zur Vorlage eines gültigen Energieausweises. Im Falle der Nichtvorlage gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Zu beachten für den Verkäufer und mit dem Steuerberater / Juristen Ihres Vertrauens jedenfalls zu klären: Besteuerung des Veräußerungsgewinnes nach dem Stabilitätsgesetz. Das Vermittlungs-Honorar ist fällig und an Michaela Schroll Immobilien zu bezahlen, sobald ein Kaufvertrag zwischen den namhaft gemachten Vertragspartnern unterzeichnet ist. Der Interessent wird informiert, dass für einen Verbraucher bei Abschluss des Maklervertrags außerhalb der Geschäftsräume des Maklers oder ausschließlich über Fernabsatz gem. § 11 FAGG ein Rücktrittsrecht von dieser Vereinbarung binnen 14 Tagen besteht. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Die Abgabe der Widerrufserklärung kann unter Verwendung des beigestellten Widerrufsformulars erfolgen, ist aber an keine Form gebunden. Wenn der Makler vor Ablauf dieser vierzehntägigen Rücktrittsfrist vorzeitig tätig werden soll (zB Übermittlung von Detailinformationen, Vereinbarung eines Besichtigungstermins), bedarf es einer ausdrücklichen Aufforderung durch den Interessenten, der damit – bei vollständiger Vertragserfüllung innerhalb dieser Frist – sein Rücktrittsrecht verliert. Als vollständige Dienstleistungserbringung des Immobilienmaklers genügt aufgrund eines abweichenden Geschäftsgebrauchs die Namhaftmachung der Geschäftsgelegenheit, insbesondere sofern vom Interessenten keine weiteren Tätigkeiten des Maklers gewünscht oder ermöglicht werden. In diesem Fall kann der Maklervertrag nicht mehr widerrufen werden und ist Grundlage eines Provisionsanspruches, wenn es in der Folge zum Abschluss eines Rechtsgeschäftes über eine vom Immobilienmakler namhaft gemachte Geschäftsgelegenheit kommt. Im Fall eines Rücktritts nach § 11 FAGG verpflichtet sich der Verbraucher, von den gewonnenen Informationen keinen Gebrauch zu machen.
Bitte beachten Sie die Nebenkosten auf Basis der geltenden, österreichischen Immobilienmakler-Verordnung:
A) KAUF: 3,5 % Grunderwerbssteuer (Staat); Vertragserrichtungsgebühr (Jurist/Notar); 1,1 % Eintragungsgebühr (Grundbuchsamt), Maklerprovision 3% zzgl.Ust je Vertragspartner. B) MIETE: bis zu 3 Monatsmieten.


Die geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen bilden die Basis für unsere Tätigkeit im Auftrag unserer Kunden:
Immobilienmakler-Verordnung
http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=10003415
Allgemeine Geschäftsbedingungen lt. ÖVI https://www.wko.at/Content.Node/branchen/oe/sparte_iuc/ImmoVermoegen/Aktuelle-Meldungen/Nebenkosten_13K_2014.docx
Bundesgesetz über Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG) http://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2014_I_33/BGBLA_2014_I_33.html
Tiroler Grundverkehrsgesetz http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=LrT&Gesetzesnummer=20000005
Tiroler Raumordnungsgesetz
http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=LrT&Gesetzesnummer=20000474
Stabilitätsgesetz http://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2012_I_22/BGBLA_2012_I_22.html

1.) Unsere Informationen basieren auf Angaben des Verkäufers bzw. Eigentümers. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen, auch sind Übertragungsfehler bzw. Tippfehler menschlich und daher möglich. Wir bitten dies vorab nachzusehen, und zu entschuldigen.
Wir weisen weiters ausdrücklich darauf hin, dass die angebotenen Liegenschaften als Hauptwohnsitz gewidmet sind, und dass auf Immobilien mit Zweitwohnsitz-Widmung extra hingewiesen wird. Grundsätzlich sind Bürger der Europäischen Union erwerbsberechtigt. Sollten Sie nicht EU-Bürger sein, so müssen Sie diese Situation vorab mit einem Rechtsanwalt Ihres Vertrauens prüfen. Zwischenzeitliche/r Verkauf bzw. Vermietung sind vorbehalten.

2.) Alle unsere Angebote, Informationen und sonstige Mitteilungen sind ausschließlich für Sie - den Adressaten - bestimmt und müssen absolut vertraulich behandelt werden. Die Weitergabe von Objekt/interessentendaten an Dritte ist in jedweder Art nicht gestattet. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit dem nachgewiesenen Vertragspartner zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Provision zu ersetzen. 

3.) Ist Ihnen das/die nachgewiesene(n) Objekt(e) / Interessent bereits bekannt, sind Sie verpflichtet, uns dies unter Offenlegung der Informationsquelle unverzüglich mitzuteilen.

4.) Wird Ihnen ein von uns genannter/s Interessent/Objekt später direkt oder über Dritte noch einmal angeboten, sind Sie verpflichtet, dem Anbietenden gegenüber die durch uns erlangte Vorkenntnis geltend zu machen und etwaige Maklerdienste Dritter bezüglich unserer Objekte abzulehnen.

5.) Kommt ein Vertragsabschluss über eines der von uns angebotenen Objekte zustande, sind Sie verpflichtet, uns dies unverzüglich mitzuteilen und die Vertragsbedingungen zu nennen. Ein Provisionsanspruch entsteht für uns auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen oder wenn der angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen Vertrag oder durch Zuschlag bei einer Zwangsversteigerung erreicht wird. Es gilt jedenfalls: Ein Provisionsanspruch entsteht, sobald wir für das Zustandekommen eines Vertragsabschlusses ursächlich sind.

6.) Die Provision beträgt gesamt
bei Kauf: maximal 3 % vom Gesamtkaufpreis (Endverbraucherpreis) zzgl. 20% MwSt. je Vertragspartei
bei Miete: maximal 3 Kaltmieten zzgl. gesetzlicher MwSt.
Die Provision ist bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages bzw. bei Unterzeichnung eines Mietvertragesüber das nachgewiesene oder vermittelte Objekt fällig und zahlbar. Sie ist vom Käufer/Verkäufer bzw. vom Mieter/Vermieter abzugsfrei auf das Konto 1.040.955 bei der Raika Kitzbühel, Geschäftsstelle Reith, BLZ 36263 zu überweisen.


Kaufnebenkosten:
3,5 % Grunderwerbssteuer, Gebühr für die Vertragserrichtung, 1,1 % Eintragungsgebühr,  Vermittlungsgebühr nach Vereinbarung basierend auf dem österreichischen Maklergesetz - siehe Tabelle unter Kaufnebenkosten.

Seit 1.4.2012: Stabilitätsgesetz - bitte beachten Sie die Besteuerung bei privaten Liegenschaftsveräußerungen, die den Verkäufer = Eigentümer betreffen.https://www.bmf.gv.at/Steuern/Fachinformation/Einkommensteuer/Informationen/Informationbetreffe_12979/RechtslagegemStabil_12981/_start.htm

UID - Nr. ATU 5769 34 19
SWIFTCODE/BIC: RZTI AT 22263
IBAN: AT68 3626 3000 0104 0955


Die Aufnahme von Verhandlungen kommt der Anerkennung vorstehender Geschäftsbedingungen gleich.

Wichtiger Hinweis zu allen Links Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.


*****************************************************************************************************************


Haftungsausschluss:

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Web Site wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Web Sites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird.

******************************************************************************************************************

General Trading Conditions

 
1.) Our job figures are based on information from the seller or owner. A liability for the accuracy and completeness, we can therefore not accept. We stress that the real estate offered as a principal residence are dedicated, and real estate with a second residence dedication are clearly marked. Generally, citizens of the European Union are able to buy properties in the Tyrol. Everyone and especially if you are not EU citizens must disucss the situation with a lawyer you trust in advance. Sale or rental could happen in the meanwhile.

2.) All our offers and other reports are intended for you - the addressees - and must be treated absolutely confidentially. The passing on of object/prospective customer data to third is not permitted in any kind. If a contract with the proven contracting party comes off due to unauthorized passing on, you are obligated to replace to us the damage at height of the escaped commission.  
A requirement for commission develops, as soon as we are causal for the conclusion of a contract.    

3.) If the proven (n) object (e)/prospective customer is already well-known, you are obligated to communicate to us this immediately under disclosure of the source of information.    

4.) If a prospective customer/an object is again offered to you later directly or over third, you are on the other hand obligated to make valid previous knowledge attained by us and to reject any broker services concerning our offered objects.  
  
5.) If a conclusion of a contract comes off over one of the objects offered by us, you are obligated to communicate the conditions to us this immediately. A requirement for commission develops for us, even if the contract were locked on conditions, which deviate from our offer or if economic success desired is reached by a contract or by addition during an auction by order of the court.    

6.)   
Purchase additional expenses:  
3.5% tax on real estate transactions
Fee for the contract establishment  
1.1% registration fee
3% commission fee add. VAT.    
The commission is due and payable at the time of conclusion of a notarial sales contract and/or with signing one lease over the proven or obtained object.    

Rent: max. 3 cold rents add. legal VAT.  

Transfer has to be departure-free from the buyer/salesman and/or from the tenant/landlord on the account 1.040.955 with the Raika (Raiffeisenbank) Kitzbuehel, office Reith, BLZ 36263.    

UID - No. atue 5769 34 19  
SWIFTCODE/BIC: RZTI RK 22263  
IBAN: AT68 3626 3000 0104 0955    
The admission of negotiations equals the acknowledgment of managing trading conditions.

 

Home | REAL ESTATE Kitzbuehel | SEARCH | Ski Kitzbühel Webcams | Notepad | Login | contact